Donnerstag, 26. September 2013

Admin-Apps für Lehrpersonen

Hier mal ein paar Apps die das Lehrpersonen-Dasein vereinfachen können. Als Fachlehrer habe ich nicht unbedingt die gleichen Ansprüche wie ein Klassenlehrer. Für die Verwaltung von E-Mails, Informationen, Notizen, Besprechungen mit den SuS verwende ich "Contacts Journal CRM". Zum testen kann die kostenlose Lite Version installiert werden. Diese App bietet zwar sehr viel, aber leider, wie immer, doch nicht alles was ich mir gewünscht hätte. Ohne ein solches App, könnte ich mir das Begleiten von individuellem und autonomen Lernen mit verhältnismässigem Aufwand nicht vorstellen. Für das Tracking von Schulregelverstössen, wenn's den sein muss, habe ich "Student Action Tracker" (nicht im Schweizer-Store erhältlich) im Einsatz.


Hier noch ein paar der schon ziemlich bekannten sogenannten Teacher-Apps. "Teacher+", "Teach Aide", "Teacher Assistant", "Teacher Tool One", "Teachers.io", "Scout", "Class Act LITE", "classroom", "TeacherKit" etc. Viele davon habe ich getestet, waren aber für meinen Bedarf entweder zu umfangreich, es fehlten für mich wesentliche Funktionen oder sie waren unmöglich in der Bedienung und Übersichtlichkeit. Natürlich gibt es auch ein App für das "LehrerOffice". Für die Planung der Lektionen habe ich das App "Complete Class Organizer" im Einsatz, welches mir auch im Studium wie bei Projekten ein grosse Unterstützung war und ist. Wenn man SuS als Dozenten erfasst, kann man dieses App sehr gut für die Verwaltung von Schülern verwenden.  Pro Semester können SuS, mit Tel, E-Mail, Webseite etc., sowie dazu die Lektionen mit den Unterrichtszeiten erfasst werden. Pro Lektion können neben Notizen auch AudioAufnahmen, Dokumente, Zeichnungen, Bilder etc. mitgespeichert werden.


Für das verschicken von Gruppen-EMails verwende ich "GroupQ". Versenden von Attachments an Gruppen, ausser Bildern und Videos, habe ich bis jetzt nur mit dem App "Mailer" geschafft (leider ziemlich umständlich, aber es funktioniert). Auch mit iOS7 gibt es, meines Wissens, noch keine Möglichkeit Attachments mit der Ausnahme von den Bildern und Videos aus "Photos" in E-Mails einzufügen, ausser man startet das Versenden aus dem App, in dem sich das Attachment befindet.


Um passende Apps zu finden, gibt es unzählige Seiten. Diese hier für iOS und Android-Geräte, kann ich empfehlen: http://appcrawlr.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen