Samstag, 7. September 2013

Elektronische Formulare, Dokumente auch handschriftlich ausfüllen

Die papierlose Schule machen Apps wie die Folgenden erst möglich. Man findet sie am einfachsten mit dem Suchbegriff "anotate" oder "annotate" im App-Store sowie im Google Play:

Grundsätzlich geht es darum, dass PDF-Dokumente, Dokumente und Formulare welche man z.B. in einer der üblichen Office-Suiten erstellt hat, anschliessend in ein PDF-Dokument konvertiert mit diesen Apps nun mit hand- und tastaturgeschriebenem Text sowie Zeichnungen wie auch Markierungen ergänzt werden können.

Das heisst, ich kann den SuS ein Dokument zum ausfüllen per E-Mail schicken, sie füllen es auf ihrem Smartphone oder Tablet aus und schicken es mir anschliessend ausgefüllt zurück. Dies alles ohne Medienbruch, ohne Papier, ohne Drucker wie auch ohne Scanner aber trotzdem z.B. auch von Hand geschrieben.

"Adobe Reader" reicht für nur die erwähnten Funktionen sicher aus. Für die generelle Dokumentenablage verwende ich "Good Reader" und für Notizen "Notability". Diese beiden Apps beinhalten, neben vielem anderem sehr Nützlichem, ebenfalls die Annotationsfunktionen.

 




Für die Windows Phones ist die Auswahl etwas kleiner. Hier muss aber der Suchbegriff "pdf" verwendet werden.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen